„Lass deinen Traum
vom eigenen Buch
wahr werden.“

Schreib dein Buch

Warum mein Weg, dein Schlüssel
zum Schreiben sein kann

  • Das schaffe ich niemals!
  • Ich hab nicht die geringste Ahnung, wie ich anfangen soll!
  • Wie kann ich mich motivieren, um nicht aufzugeben?
  • Wie finde ich eine Struktur, den roten Faden?
  • Was ich schreibe ist nichts Besonderes!
  • Exposé, Klappentext, Manuskript, Normseite – ich habe keinen Plan!
  • Mein Manuskript ist fertig und nun?
  • Verlag, Agentur, Selfpublisher – welcher Weg ist der Richtige?

Kommen dir diese Gedanken bekannt vor?

Da ist eine Idee in deinem Kopf, die dich einfach nicht loslässt. Du trägst enormes Wissen in dir, eine Expertise, die anderen Menschen hilfreich sein könnte. Vielleicht bist du eine Geschichtenerzählerin, so wie ich und willst die Leser in deine Welt entführen.

Du sitzt am Laptop, hast den Stift bereits gespitzt und fängst dennoch nicht an. Oder deine ersten Zeilen verschwinden in einer Schublade oder auf der Festplatte deines Computers, weil du den nächsten Schritt nicht wagst oder dich der Elan verlässt.

Ich kenne jeden einzelnen deiner Gedanken und Zweifel. Denn ich war dort, wo du jetzt bist.

Im Jahr 2016 saß ich an meinem Computer und starrte den leeren Bildschirm an. Schreiben als Krankheitsbewältigung – niemals, ich konnte das nicht. Ich war Leserin, keine Autorin. Dennoch schrieb ich irgendwann los. Und ich merkte nach kurzer Zeit, das Schreiben das Ding ist, nachdem ich all die Jahre gesucht habe.

Heute habe ich neun Romane veröffentlicht und beinahe 150.000 Bücher verkauft.

Ob Schreiben dein Ding ist, kannst du nur auf einem Weg herausfinden –

DU MUSST ES PROBIEREN!

Evelyn Kühne Autorin
  • Erkenne was dich hindert, im Innen und im Außen
  • Finde deine glasklare Vision, deinen Wegweiser zum Ziel
  • Schaffe dir eine klare Strategie und den roten Faden für dein Buch
  • Erlerne eine feste Schreibstruktur und Schreibroutine
  • Schaffe dir deine ganz eigene Dranbleib-Energie, die dich zum Ziel bringt
  • Eigne dir notwendiges Autorenwissen und gewisse Grundlagen an
  • Erkenne Vor- und Nachteile aller Veröffentlichungswege

Lass deinen Traum vom eigenen
Buch Realität werden!

Warum meine Erfahrungen, deinen Weg ebnen können:
 
Ich muss zugeben, mein eigener Start ins Autorendasein verlief ein wenig anders. Denn im Jahre 2016 gab mir eine Therapeutin den Tipp, meine Krankheitsgeschichte aufzuschreiben. An ein Buch dachte ich damals noch nicht. Im Gegenteil, ich war im Widerstand und der festen Überzeugung, das sowieso nicht zu können.

Doch ich kapierte  endlich, was schon lange überfällig war. Es war an der Zeit eine Entscheidung zu treffen. Es war Zeit, die Dinge anders zu machen, als in den Jahren vorher. Es war Zeit, mein permanentes Schweredenken, Zweifeln und Hadern über Bord zu werfen und einen neuen Kurs zu setzen. Es war Zeit, endlich mal eine Sache anzufangen UND zu Ende zu bringen.

Viele Jahre war ich eine Suchende und fest in meinem Hamsterrad gefangen. Von Zeit zu Zeit unternahm ich halbherzig den Versuch eines Neuanfangs, scheiterte aber immer wieder. Irgendwann hatte ich mich beinahe schon abgefunden, bis mir das Leben eine Krebserkrankung schickte. Doch wieder dachte ich nur kurz über dieses Warnzeichen nach und stieg nach überstandener Behandlung wieder ins alte Programm ein. Alles sollte genauso laufen wie früher. Aber das Leben hatte einen anderen Plan. Es schickte mir eine schwere Erschöpfung, ein Fatiguesyndrom, welches mich vollkommen lahmlegte.

Damals dachte ich: Verdammt, warum ich? Heute sage ich: „Danke“. Denn endlich machte es Klick bei mir.

Ich lebe meinen Traum und habe aus der größten Krise meines Lebens, etwas ganz Großartiges gemacht. 

2016 erschien mein erstes Buch „Viertel Kraft voraus“,  die Geschichte meiner Krankheit. Doch eigentlich ist es viel, viel mehr. Denn dieses Buch weckte meine Liebe zum Schreiben, die all die Jahre  verborgen in mir gesteckt hatte. Durch dieses Buch bin ich Erfolgsautorin geworden. Nur dadurch habe ich beinahe 150.000 Bücher verkauft und 9 Romane u.a. bei Ullstein Forever und Zeilenfluss veröffentlicht.
 
Auf diesem Weg durfte ich viele Erfahrungen sammeln und so manchen Umweg gehen. Und all dies Wissen steckt nun in meinem Autoren-Mentoringprogramm. Ich kenne all deine Fragen, Unsicherheiten, Gedanken, deine Zweifel, deine Ängste, deine Ratlosigkeit – ich hab sie selbst gespürt. Ich weiß, wie es ist, auf irgendetwas im Leben zu warten, ein Wunder oder eine Lösung.

Ich möchte dich ermutigen zu schreiben, deiner Fantasie freien Lauf zu lassen oder deine Erfahrungen an andere weiterzugeben. Schreiben ist wunderbar und vielleicht ist es genau das Ding, nach dem du immer schon gesucht hast. Herausfinden kannst du es nur allein.

Für wen ist mein Autoren-Mentoring geeignet?

  • Du hast den festen Willen ein Buch zu schreiben und suchst bereits nach dem roten Faden.
  • Du willst anfangen, fragst dich nur -wie?
  • Du willst endlich erkennen, welche inneren Blockaden, dich vom nächsten Schritt abhalten.
  • Du wünschst dir einen Mentor, der an deiner Seite ist und eine klare Strategie, die keine Zauberei ist.
  • Dein Manuskript ist bereits fertig. Wie geht es nun weiter?
  • Du bist unsicher, welche konkreten Schritte notwendig sind, damit dein Buch das Licht der Welt erblicken kann?
  • Du fragst dich, was es braucht, um als Autor erfolgreich und sichtbar zu sein.
  • Du hast begriffen, dass nur DU SELBST dein Buch schreiben kannst.

Was bekommst du?

  • Du kommst ins TUN!
  • Du lernst Strategien, die dich anfangen und dranbleiben lassen!
  • Du bekommst mich in einem persönlichen 1:1 Coaching, mit all meinem Expertenwissen und meinen gesammelten Erfahrungen
  • Ich hole dich genau dort ab, wo du gerade stehst. Egal ob am Anfang oder mit bereits fertigem Manuskript
  • Wir legen gemeinsam fest, in welchen Abständen unsere Sessions stattfinden und das ganz ohne Druck. Denn Schreiben ist ein Prozess.
  • Jede Mentoringstunde findet in Zoom statt und ist 45 Minuten lang.

 

Dich hat das Fieber gepackt? Du sitzt bereits wie auf heißen Kohlen und kannst es kaum noch erwarten loszulegen?

Super, ich freue mich. Doch bevor wir beide starten können, möchte ich mit dir ein persönliches, kostenfreies  Gespräch führen, entweder per Zoom oder Telefon. Die Dauer beträgt maximal 30 Minuten.

Warum?

Ich möchte vorher klären, ob mein Angebot und deine Wünsche zueinanderpassen. Kann ich dir wirklich helfen? Bin ich die richtige Expertin für dich?

Deswegen mach dir bitte im Vorfeld schon Gedanken, was du dir von mir wünschst und wobei ich dich ganz konkret unterstützen darf. Schick mir dafür bitte eine Nachricht über das Kontaktformular.

Beachte bitte: Dieses Erstgespräch ist kein Coaching. Es dient dazu, ob ich dir weiterhelfen kann. Vereinbare diesen Termin also nur, wenn du fest entschlossen bist, mein Mentoring-Programm zu buchen.

Welches Programm?

Nun darfst du entscheiden:

4 Mentoringstunden – 600 Euro

8 Mentoringstunden – 1.120 Euro

12 Mentoringstunden – 1.560 Euro

Die Preise verstehen sich netto, also zzgl. aktuell geltende Mehrwertsteuer.

Ganz wichtig: Ich werde nicht dein Manuskript in aller Gänze lesen und weder korrigieren, noch lektorieren. Dafür gibt es entsprechende Experten. Du darfst mir gerne kurze Leseproben (maximal 30 Seiten) zusenden und ich sage dir meine Meinung.

Ich kann dich nicht bei einem Verlag oder einer Agentur unterbringen. Doch ich mache dich fit, dass du die entsprechenden Wege selbst gehen kannst.

Zwischen den einzelnen Stunden sollten nicht mehr als vier Wochen liegen. Ansonsten verpufft der Coaching-Effekt.

Ich werde dir niemals versprechen, dass du innerhalb von vier Wochen einen Bestseller schreiben und herausgeben kannst. Das Internet quillt über von derartig unseriösen Angeboten. Schreiben ist ein Weg, den du selber gehen musst. Du allein legst fest, ob er leicht oder schwer ist.

Alles beginnt mit einer Entscheidung – nämlich DEINER!